Kontakt

Sta­te­ments der Ver­la­ge

„Das Konzept der Haufe Suite hat uns überzeugt, weil es auf die Arbeitsweise und die Bedürfnisse der Steuerkanzleien zugeschnitten ist. Die Verknüpfung von gut aufbereitetem Steuerfachwissen verschiedener renommierter Fachinformationsanbieter in einer Rechercheoberfläche ist ein entscheidender Mehrwert für den Anwender. Die Software, mit ihren zahlreichen Zusatzfunktionen, erleichtert die Weiterverarbeitung der Informationen im Kanzleiworkflow erheblich.“
Joachim Kraft, Verlagsleitung C.F. Müller/Verlagsgruppe Hüthig Jehle Rehm

„Die Orientierung an den Belangen unserer Kunden steht seit jeher im Zentrum unserer Verlagsarbeit. Die heutigen Anforderungen an die steuerberatenden Berufe führen dazu, dass der Bedarf an umfassenden, schnell zugänglichen Fachinformationen wächst. Wir sind überzeugt, dass wir mit der verlagsübergreifenden Recherchemöglichkeit im Rahmen der Suite den Steuerberatern in vielen Bereichen Vorteile bei der effizienten Lösung ihrer Praxisfragen bieten.“
Dr. Joachim Schmidt, Geschäftsführung Erich Schmidt Verlag

„Aus Sicht unserer Autoren ist die Beteiligung an der Suite ein konsequenter Schritt im Rahmen unseres Konzepts zur bestmöglichen Verbreitung ihrer Werke.“
Dr. Claudia Teuchert-Pankatz, Verlagsleitung Steuern Erich Schmidt Verlag

„Die großen Veränderungen in der Arbeitswelt unserer Kunden erfordern eine ständige Weiterentwicklung unserer Angebote. Steuerexperten sehen sich in der täglichen Arbeit einer enormen Menge an Fachwissen unterschiedlicher Anbieter gegenüber. Mehr und mehr werden wirklich überzeugende Konzepte für die Integration digitaler Angebote in Plattformen als Ergänzung erfolgreicher Print-Portfolios nachgefragt. Entscheidend ist dabei neben der technologischen Kompetenz eine wertschöpfende Zusammenarbeit mit Partnern aus der Verlagsbranche, bei der die Stärken aller Anbieter ineinandergreifen.“
Joachim Rotzinger, Geschäftsführung Haufe-Lexware GmbH & Co. KG

„Ein seit langem bestehendes Bedürfnis der Steuerberater ist es, das Arbeiten mit unterschiedlichen Informationsquellen in der Arbeit des Steuerberaters und der Kanzleimitarbeiter zu vereinfachen. Die neue verlagsübergreifende Recherche-Plattform für Steuerkanzleien ist ein absolutes Novum in der Branche – und zielt direkt auf die speziellen Bedürfnisse und Wünsche der Steuerberater ab. Das Steuerberater Know-how verschiedener Anbieter, intelligent vernetzt unter einer Oberfläche verkürzt die Suchprozesse und lässt Steuerberater einfacher und schneller auf das benötigte Fachwissen zugreifen. Die Vernetzung der Inhalte trägt zusätzlich dazu bei, dass Effizienz und Beratungsqualität gleichermaßen steigen.“
Stefan Nowak, Bereichsleiter Produktmanagement Consultants Haufe-Lexware GmbH & Co. KG